Logo

Christen

Artikel #10230, »Christen«, geschrieben von: Gabriele von Horn(Red.) (97 %) et al.

Christen, Anhänger Jesu als der Christus (gr. chrisma = "Salbe". Gesalbt wurden nur Herrscher). Genannt zuerst in Antiochien (Apg.11,26). Erwähnung finden die Christen im Neuen Testament noch in der Apg.(24,5; 26,28) und im 1.Petrusbrief (4,16).

Anzeigen

Zunächst galt der Name Christen als Schimpfname für die Sekte der Christusanhänger. Es kam zu blutigen Christenverfolgungen:

Nachdem der römische Kaiser Theodosius I. (379-395) das Christentum zur Staatsreligion erhoben hatte, konnte sich der neue Glaube an Jesus Christus ausbreiten.

Anzeigen