Logo

Software

Artikel #840, »Software«, geschrieben von: Ulrich Fuchs(Red.) (100 %)

Software, die aktive wie die vorbereitete und damit aktivierbare Programmierung eines Computers im Gegensatz zur Hardware, den physischen Komponenten. Häufig synonym zu Computerprogramm benutzt, ist S. jedoch davon abzugrenzen: Neben den Algorithmen, die den eigentl. Programmablauf bestimmen (Computerprogramme oder Softwarebibliotheken), kann Software auch aus parametrierenden Daten bestehen, die den genauen Programmablauf steuern (bspw. in Form von Konfigurationsdateien), oder die von den Programmen genutzt werden, um Routineaufgaben zu erfüllen (bspw. Bilddateien zur Anzeige grafischer Icons in einer Benutzeroberfläche).

Anzeigen

Anzeigen