Logo

Vakuum

Artikel #13287, »Vakuum«, geschrieben von: Christian Wolff (88 %) , Ulrich Fuchs(Red.) (11 %)

Vakuum, Raum, in dem keine Masse enthalten ist. Dieser ist in der Praxis in einem mit Pumpen und Absorptionsmitteln evakuierten Gefäß nur annähernd herstellbar, zum Beispiel in unterschiedlicher Qualität in Glühlampen und Elektronenröhren.

Anzeigen

Es werden nach der erzielten Qualität unterschieden:

  • Grobvakuum (1000…1 hPa);
  • Feinvakuum (100…0,1 Pa);
  • Hochvakuum (0,1Pa … 0,01 mPa);
  • Ultrahochvakuum (10^-7 … 10^-12 Pa);
  • extrem hohes Vakuum.

Anzeigen